GREENOPIA CHALLENGE

Kollegen arbeiten zusammen

Was ist die Greenopia Challenge?

Die Greenopia Challenge ist ein Wettbewerb, der das Bewusstsein und proaktives Handeln bei jungen Menschen in Bezug auf Nachhaltigkeit fördern soll. Dieser Wettbewerb zielt darauf ab, innovative Lösungen für Nachhaltigkeitsprobleme in der Metropolregion Nürnberg zu unterstützen.

Warum sollst Du teilnehmen?

Die Greenopia Challenge bietet Dir die Möglichkeit an, über den Tellerrand hinauszuschauen, indem Du Deiner Kreativität freien Lauf lässt und den Status quo herausforderst. Innerhalb unseres Wettbewerbs kannst Du Deine eigene Idee als Konzeptlösung für ein Problem in Bezug auf die Nachhaltigkeit entwickeln und in Austausch mit motivierten jungen Menschen treten. Durch Deine Teilnahme an dieser Greenopia Challenge wirst du neue Fähigkeiten erlernen und die sofort in Deinem Lösungskonzept einsetzen können.  Das eigene Studienfach oder Schulhintergrund spielen für die Teilnahme keine Rolle. Wir möchten Dich bei Deiner eigenen Idee unterstützen diese voranzutreiben.

 

Die besten Use Cases erhalten hierbei ein Preisgeld in Höhe von 450 Euro.

Wie kann man mitmachen?

Sobald Du Dich für eine der unten aufgelisteten Herausforderungen entschieden hast, kannst Du das Anmeldeformular bis 30. Juni ausfüllen und uns senden. (Mindestalter 16 Jahre). Die Teilnahme ist 100% kostenlos.

Du kannst dabei alleine oder im Team (max. 4 Personen) bis zum 15. Juli Deine oder Eure Lösung als Video oder Powerpoint im PDF Format absenden. Dafür brauchst du keine Vorkenntnisse. Auf dem Weg zu der erfolgreichen Umsetzung Deiner Idee geben wir Dir den Zugang zu nützlichen Webinaren, Tipps und Tricks mit in die Hand. Ab 15. Juli werden wir Dich oder Euch informieren, ob Deine oder Eure Problemlösung es ins Finale geschafft hat.

Als Finalisten habt Ihr die Chance, Eure Idee im Rahmen eines Online Events vor einer Expertenjury zu präsentieren und diese von Eurer Idee zu überzeugen.

Deine Benefits

 

  • Preisgeld für die besten Use Cases

  • Potenzielle Weiterentwicklung der Idee mit unseren Unternehmenspartnern

  • Hilfreiche Links und Webinare zur Erstellung von Use Cases

  • Trage dazu bei Nürnberg ein Stück weit grüner zu machen

Challenge 1

Nachhaltiges Mobilitätskonzept

Der Bevölkerungszuwachs in der Metropolregion Nürnberg ist die Ursache für die Zunahme des Automobilverkehrs. Dies bringt weitere Nachhaltigkeitsprobleme mit sich, wie die Erhöhung von Emissionen, Lärm, Unfällen und Verschmutzung. 

Wie würdest du dieses Verkehrsproblem lösen und Nürnberg grüner gestalten? 

undraw_millennial_girl_fxlt.png

 

Challenge 2

Müllverschmutzung

Der bewusste Umgang mit Müll ist das A und O der Nachhaltigkeit. Mangelnde Aufklärung über die schädlichen Folgen des lässigen Wegwerfens von Abfall ist heutzutage ein akutes Problem. 

 

Welche Anreize würdest Du setzten, damit die Menschen bewusster mit ihrem Müll umgehen und diesen nicht auf die Straße werfen?

 

Challenge 3

Lebensmittelverschwendung

12 Millionen Tonnen. So hoch ist der Lebensmittelabfall in Deutschland.

Im Gegensatz zu einigen Ländern, wo Millionen Menschen hungern, werden in anderen frische Lebensmittel weggeschmissenDer Wohlstand soll kein Grund zum rücksichtslosen Verhalten gegenüber Lebensmitteln sein. 

Wie würdest Du den bewussten Umgang mit Lebensmitteln im Alltag fördern?

Challenge Ablauf

01

Bis 30/06

Anmeldung für Challenge

02

15/05-15/07

Bearbeitung

der Ideen

03

15/07

Einreichung

der Lösungen

04

30/07

Präsentation

der finalen Lösungen

Unsere Partner

hqeF7rOO.png
250px-Umweltbank_Logo.svg.png
zollhof-logo-short-eng-red-rgb.png
RZ-Logo-NuernbergEngagiert.jpg

Sind noch offene Fragen vorhanden? Hinterlassen Sie uns eine kurze Nachricht

Vielen Dank!